Vorstellung der Supply Chain Excellence Studie auf der ILA 2016

Brigitte Zypries stellte die von der Initiative Supply Chain Excellence durchgeführte Studie zur deutschen Luftfahrtzulieferindustrie auf der ILA Berlin Air Show vor. Auf einer anschließenden Konferenz diskutierten zahlreiche Teilnehmer die Ergebnisse.

Eröffungsveranstaltung des International Suppliers Center (ISC), Brigitte Zypries
Eröffungsveranstaltung des International Suppliers Center (ISC), Brigitte Zypries, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie // Bild: ©ILA Berlin Air Show

Auf der vergangenen Internationalen Luftfahrtausstellung (ILA) in Berlin organisierte Niedersachsen Aviation zwei Veranstaltungen zur Initiative Supply Chain Excellence.

Die parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und Koordinatorin der Bundesregierung für Luft- und Raumfahrt, Brigitte Zypries, stellte die von der Initiative Supply Chain Excellence (SCE) durchgeführte Studie zur deutschen Luftfahrtzulieferindustrie auf der ILA vor. Die Vorstellung fand im Rahmen der Eröffnung des International Suppliers Center (ISC) statt. Im Anschluss präsentierte Arndt Schoenemann, Geschäftsführer der Liebherr-Aerospace Lindenberg GmbH, die Ergebnisse der Studie und deren Bedeutung für die Deutsche Zulieferindustrie.

Auf der Konferenz Supply Chain Excellence erläuterten die Initiatoren der Studie zum einen weitere Studienergebnisse zum anderen präsentierten sie aktuelle Projekte aus den einzelnen Arbeitsbereichen der Initiative. Anschließend diskutierten die Konferenzteilnehmer über die dargestellten Herausforderungen für die deutsche Luftfahrtzulieferindustrie.

Über die Initiative Supply Chain Excellence

Supply Chain Excellence ist eine gemeinsame Initiative der deutschen Verbände, Cluster und Initiativen der Luftfahrtindustrie zur Unterstützung der Luftfahrtzulieferindustrie. Ziel ist es, die zumeist mittelständischen Unternehmen bei dem begonnenen Strukturwandel zu unterstützen und insbesondere die globale Wettbewerbsfähigkeit am Luftfahrtstandort Deutschland weiter zu steigern.

Weitere Informationen zur Initiative Supply Chain Excellence finden Sie unter www.aerospace-germany.de.

 Freitag, 03 Juni, 2016  12:16 [4 yrs]
Share this: