SkyForward: virtuelle Karrieremesse des BDLI

Eine andere Art Kandidaten zu erreichen: Unternehmen der Luft- und Raumfahrt finden ideale Bewerber für freie Positionen im online Virtual Career Center.

ILA Berlin Career Center // Foto: ©Messe Berlin GmbH

Werden Sie Teil der digitalen Recruiting-Initiative des BDLI und werben Sie neue, qualifizierte Mitarbeiter auf der virtuellen Jobmesse der Luft- und Raumfahrt, der SkyForward. Der BDLI veranstaltet diese Karrieremesse erstmalig am 22./23.05 2019. Das virtuelle Event lässt sich ganz simpel von zu Hause aus über das internetfähige Gerät besuchen und erreicht mit wenig Aufwand ein breites Publikum. Über Live-Chats und Foren tauschen sich Teilnehmer mit Austellern aus und laden Material in den virtuellen Messeständen herunter. Vorträge von Partnern und Sponsoren der SkyForward bieten den Teilnehmern Einblicke in die Welt der Luft- und Raumfahrt. Bis zum 28.02.2019 erhalten Sie einen Frühbucherrabatt und exklusive Marketing-Optionen als Launch-Customer. Informieren Sie sich hier über Ihre Möglichkeiten als Aussteller.

Warum virtuell?


- kandidatenfreundliches Format zum Kontaktaufbau mit Luft- und Raumfahrt-Experten

- enorme Reichweite der crossmedialen Vermarktung durch Verbände, Unternehmenskanäle, Active Sourcing, Online Marketing und Medienpartner

- Aussteller profitieren gegenseitig von der Attraktivität aller Unternehmen

- Unternehmen präsentieren sich als attraktive und relevante Arbeitgeber für die umkämpfte Zielgruppe der Facharbeiter und Ingenieure

- BDLI und DGLR stehen für Expertise in der Branche und signalisieren die hohe Glaubwürdigkeit des Formats

- "Die Online-Karrieremesse ist eines der innovativsten Employer Branding Formate im deutschen Markt!" Queb - Bundesverband für Employer Branding, Personalmarketing und Recruiting e. V.

Vorteile für Aussteller


- Echtzeit: Direkte Kommunikation mit interessierten Bewerbern via Live-Chat

- Antwortquote: 100% Antwortquote ohne lange Wartezeiten

- Profile: 100% aktuelle Profile der Kandidaten

- Employer Branding: Stärkung der Arbeitgebermarke durch Präsentation am Messestand und im Auditorium

- Passgenauigkeit: Ansprache von Spezialisten, die häufig nicht auf Jobbörsen und Jobmessen aktiv sind

- Netzwerkerweiterung: Direkte Verlinkung der Profile mit XING und LinkedIn

Kosten

Aussteller können einen Messestand ab 3.000,-€ buchen. Inklusive sind ein Messestand in Ihren Farben und Logo, ein Imagevideo oder Bilderslideshow am Stand, Stellenangebote auf dem Jobboard, mind. ein personalisierbarer Avatar als Standpersonal.

Auch Sammelstände sind möglich!

BDLI-Mitglieder erhalten 5% Rabatt.
Auf alle Standpreise gilt ein Frühbucherrabatt von 10% bis zum 28. Februar 2019.
Außerdem gibt es auf Einzel-Stände (Business und Enterprise) für Bildungseinrichtungen 50% Rabatt.

Weitere Informationen finden Sie unter "Downloads".

 Freitag, 25 Januar, 2019  10:26 [146 days]
Share this: