Red Dot Design Award für AutoGyro MTOsport 2017

Die Red Dot Jury hat entschieden: der MTOsport, hergestellt/gestaltet von AutoGyro, erhält die höchste Auszeichnung des Wettbewerbs, den Red Dot: Best of the Best.

MTOsport // Foto: ©AutoGyro

Überflieger made in Hildesheim

Der MTOsport verkörpert seit Jahren das Gefühl grenzenloser Freiheit und unvergleichlicher Flugerlebnisse. Mit der perfekten Weiterentwicklung ihres Modells präsentiert die Hildesheimer Tragschrauber-Manufaktur AutoGyro ihr Können: Der MTOsport 2017 verbindet technische Raffinessen, mit luxuriösen Features und innovativem Design und wird durch diese Symbiose wahrlich zum Überflieger.

Evaluierungsplattform für gutes Design

Der Red Dot Award: Product Design, der in seinen Ursprüngen bereits seit 1955 besteht, ermittelt die besten Produkte eines jeden Jahres. 2018 reichten Designer und Hersteller aus 59 Nationen mehr als 6.300 Objekte zum Wettbewerb ein. Getreu dem Motto „In search of good design and innovation“ bewertete eine rund 40-köpfige Jury die Produkte individuell und am Original. Die strengen Bewertungskriterien, zu denen unter anderem Innovationsgrad, Funktionalität, formale Qualität, Ergonomie und Langlebigkeit zählen, bilden einen Orientierungsrahmen, den die Juroren entsprechend ihrer Expertise ausfüllen.

Es wird zwischen drei verschiedenen Auszeichnungsarten unterschieden:
Der Red Dot: Best of the Best ist für die besten Produkte einer Kategorie reserviert. Lediglich 1 % der Einreichungen erhielten diese Auszeichnung. Der Red Dot ist die Auszeichnung für hohe Designqualität, während die Honourable Mention für einen besonders gelungenen Aspekt gestalterischer Arbeit vergeben wird.

„Die Auszeichnung mit dem Red Dot: Best of the Best ist die verdiente Anerkennung für eine großartige Designleistung. Die prämierten Produkte zeichnen sich allesamt durch eine wegweisende Symbiose aus Ästhetik und Funktion aus. Dass nur eine so geringe Anzahl der Einreichungen mit der höchsten Auszeichnung prämiert wurde, zeugt von der Konsequenz der Bewertungskriterien des Wettbewerbs. Ich gratuliere den Preisträgern ganz herzlich zu ihrem Erfolg“, so Professor Dr. Peter Zec, Initiator und CEO des Red Dot Awards.

Ehrung der Preisträger

Am 9. Juli 2018 werden die Sieger im Rahmen der Red Dot Gala geehrt. Während der Preisverleihung im Essener Opernhaus, dem Aalto-Theater, nehmen die Red Dot: Best of the Best-Preisträger ihre verdienten Trophäen auf der Bühne entgegen. Auf der anschließenden Designers‘ Night im Red Dot Design Museum Essen erhalten die Red Dot-Sieger ihre Urkunden und alle können gemeinsam ihre Erfolge inmitten der ausgezeichneten Produkte feiern, denn die Aftershow-Party ist zugleich Ausstellungseröffnung: Vier Wochen lang zeigt die Sonderausstellung „Design on Stage – Winners Red Dot Award: Product Design 2018“ die prämierten Innovationen im Rahmen der weltgrößten Schau zeitgenössischen Designs.

Am Tag der Red Dot Gala erscheint ebenso das Red Dot Design Yearbook 2018/2019, das sämtliche Siegerprodukte des Jahres vorstellt. Darüber hinaus sind sie von diesem Zeitpunkt an in der Online-Ausstellung, der Red Dot App und auf Red Dot 21 zu finden.

Über die AutoGyro GmbH

Die AutoGyro GmbH entwickelt, produziert und vertreibt Tragschrauber für den internationalen Markt. Vom ersten Zeichenstrich der Entwicklung bis zum Testflug des Gyros fertigt das Team aus hochqualifizierten Fachkräften und Ingenieuren die ultraleichten Fluggeräte bis auf wenige Einzelteile vollumfänglich in den Hallen der Manufaktur am Hildesheimer Flugplatz. Mit Flugschulen, Vertriebs- und Servicepartnern in über 40 Ländern weltweit betreibt AutoGyro ein unvergleichliches Netzwerk und lässt nicht nur Hobbypiloten hochfliegen, sondern ist längst für Behörden und Institutionen in verschiedensten Luftüberwachungseinsätzen international unterwegs.Weitere Informationen unter www.auto-gyro.com

Über den Red Dot Design Award

Um die Vielfalt im Bereich Design fachgerecht bewerten zu können, unterteilt sich der Red Dot Design Award in die drei Disziplinen Red Dot Award: Product Design, Red Dot Award: Communication Design und Red Dot Award: Design Concept. Der Red Dot Award ist einer der größten Design-Wettbewerbe der Welt. 1955 kam erstmals eine Jury zusammen, um die besten Gestaltungen der damaligen Zeit zu bewerten. In den 1990er-Jahren entwickelte Red Dot-CEO Professor Dr. Peter Zec den Namen und die Marke des Awards. Die begehrte Auszeichnung „Red Dot“ ist seitdem das international hochgeachtete Siegel für hervorragende Gestaltungsqualität. Weitere Informationen unter www.red-dot.de.

  • MTOsport // Foto: ©AutoGyro
  • MTOsport // Foto: ©AutoGyro
  • MTOsport // Foto: ©AutoGyro
 Mittwoch, 11 April, 2018  13:37 [167 days]
Share this: