Niedersachsen Aviation Day am 17. September 2019 bei AutoGyro in Hildesheim

Auch in diesem Jahr richtet die Landesinitiative den Niedersachsen Aviation Day aus.

Aviation Day 2018 // Foto: © Niedersachsen Aviation

Seien Sie bei der 3. Auflage der Veranstaltung dabei, in deren Fokus die Kompetenzen und Innovationen des Standortes Niedersachsen und seiner Unternehmen im Bereich der General Aviation stehen.

Beim Niedersachsen Aviation Day werden im Zuge des Vortragsteils und der Begleitausstellung die Vielfalt am Standort in diesem Bereich deutlich und die zukunftsweisenden Produkte der Unternehmen durch Mitmachaktionen und Mitflugmöglichkeiten erlebbar gemacht.

 

Der Niedersachsen Aviation Day 2019 wird stattfinden
am 17. September 2019 ab 10.00 Uhr beim Gastgeber AutoGyro auf dem Flugplatz Hildesheim.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos und die Anreise auch mit dem Flieger möglich.

Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket für die Veranstaltung! Für das Anmeldemanagement nutzen wir den Ticketshop von XING (selbstverständlich ist eine Anmeldung auch ohne XING-Profil möglich).

Hier gelangen Sie zur Anmeldung

Wir freuen uns auf die Teilnahme des Staatssekretärs für Digitalisierung im Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung Herrn Stefan Muhle. Die Digitalisierung (Produktionsprozesse und Flugbetrieb) sowie UAV | PAV (Anwendungsbeispiele, Testfelder und rechtliche Rahmenbedingungen) sollen auch die Themenschwerpunkte beim fachlichen Vortragsteil am Vormittag bilden, während die ganztägige Begleitausstellung und die Mitflugmöglichkeiten am Nachmittag erneut die gesamte Vielfalt der Branche in Niedersachsen demonstrieren werden.

Weiterhin werden die NBank für Beratungsgespräche zur Innovationsförderung, das EEN Niedersachsen für internationale Kooperationsanbahnungen sowie unterschiedliche Standortvertreter als Ansprechpartner für Ansiedlungsinteressierte vor Ort sein.

Wenn auch Sie den Niedersachsen Aviation Day durch ein Exponat, eine Mitmachaktion oder eine Mitflugmöglichkeit bereichern möchten, kontaktieren Sie bitte Dr. Henrik Brokmeier.
brokmeierniedersachsen-aviation.de
Tel.: 0511 35 77 92 - 24

 

 

 Montag, 09 September, 2019  14:21 [7 days]
Share this: