Symposium Photonischer Leichtbau

Das 2. Symposium Photonischer Leichtbau in Hannover – die Plattform für innovative Leichtbaukonzepte rund um die Möglichkeiten der Laserbearbeitung moderner Leichtbauwerkstoffe.

Werden Sie ein Teil des Netzwerks und erfahren Sie das Neueste zu den Möglichkeiten und innovativen Entwicklungen des photonischen Leichtbaus. Sichern Sie sich den Wissensvorsprung in diesem sich so rasant entwickelnden Technologiefeld. Diskutiert werden Lösungen für den Luftfahrtsektor, den Automobilbau, den Schienenverkehr, die Schifffahrt oder auch Architektur und Bauwesen.

Veranstaltungsdatum und -ort

24.03.2020 Laser Zentrum Hannover

25.03.2020 Produktionstechnisches Zentrum Hannover

Inhalt

- Oberflächenvorbehandlung und Reparatur von Hochleistungsfaserverbundwerkstoffen

- Schweißen thermoplastischer Strukturen und Composites

- Fügen von Metallen und Mischverbindungen

- Prozessemissionen und Lasersicherheit

- Additive Fertigung für Leichtbaustrukturen

Ablauf

Tag 1: Get together mit Abendessen und Live-Demonstrationen im Versuchsfeld des LZH

Tag 2: Symposium mit Fachvorträgen

Kontakt

Laser Zentrum Hannover e.V., Hollerithallee 8, 30419 Hannover

Dr.-Ing. Peter Jäschke

Tel.: 0511 2788-432

leichtbaulzh.de

www.photonischer-leichtbau.de

 

 

Share this:

  Dienstag 24. März 2020