Aviation Forum München

Internationale Netzwerkplattform für die gesamte Zuliefererbranche. Airbus, Boeing, Bombardier, Spirit AeroSystems, FACC und weitere Unternehmen diskutierten im letzten Jahr die aktuellen Herausforderungen der Branche.

Das AVIATION FORUM verbindet die ( Beschaffungs-)Führungskräfte von Airbus, Boeing, Bombardier, Airlines, MRO-Anbietern mit der globalen Lieferkette.

"Das AVIATION FORUM Hamburg hat seit seiner Gründung im Jahr 2010 alle Erwartungen übertroffen. Es hat sich zu einer wichtigen Plattform für Airbus entwickelt, auf der wir mit unseren globalen Lieferanten und Partnern zusammenarbeiten, um Zukunftsperspektiven und -richtungen für die globale Luft- und Raumfahrtindustrie zu diskutieren und zu präsentieren". - Dr. Klaus Richter, Chief Procurement Officer Airbus Group & Airbus

"Für mich ist das Luftfahrtforum aus verschiedenen Gründen eine jährliche Pflichtveranstaltung. Erstens gibt es für mich das ganze Jahr über keine bessere Gelegenheit, mich auf hoher Ebene mit einem so breiten Spektrum von Airbus-Führungskräften zu beschäftigen. Zweitens bietet das Forum ausgezeichnete Networking-Möglichkeiten, die im Laufe der Jahre zur Entwicklung einer Reihe von Kampagnen für die Produkte meines Unternehmens geführt haben. Last but not least werden spannende und abwechslungsreiche Touren angeboten, die einen ausgezeichneten Einblick in die vielfältigen Möglichkeiten wichtiger lokaler Unternehmen geben, zu denen natürlich auch die Möglichkeit gehört, die beeindruckenden Einrichtungen von Airbus zu besuchen". - Paul Childs, Leiter Business Development - Europa/Afrika, BAE Systems

WARUM TEILNEHMEN?

  • Sprechen Sie mit den Entscheidungsträgern von Airbus auf Augenhöhe.
  • Verständnis der Beschaffungs- und Technologiestrategie von Airbus
  • Treffen Sie globale Entscheidungsträger (C- und VP-Level).
  • Entdecken Sie Innovationen in der Ausstellung
  • Verstehen Sie das System Luft- und Raumfahrt, indem Sie die Werke besuchen.
  • Entwicklung und Verbesserung Ihrer Produkt- und Unternehmensstrategie
  • B2B Meetings exklusiv für Aussteller

FAKTEN 2018

  • 5 Werksbesichtigungen
  • 25 Nationen waren vertreten
  • 94 innovative Unternehmen auf der Messe
  • 180 vorab vereinbarte B2B-Meetings mit strategischen Käufern von OEM- und Tier-1-Lieferanten
  • 760 Teilnehmer aus dem Senior Level Management

Sonderangebot für Unternehmen aus Niedersachsen

Niedersachsen Aviation ist Kooperationspartner des diesjährigen AVIATION FORUM München. Wir freuen uns, Ihnen vergünstigte Teilnahmebedingungen anbieten zu können. Anstelle von 4.500,- EUR zahlen Sie 1.300,- EUR für:

  • Konferenzzugang für eine Person (Einzelpreis 1.850,- EUR)
  • 4 qm Ausstellungsfläche pro Unternehmen (Rohbau-Stand inkl. Trennwände und Blendenbeschriftung)
  • Werksbesichtigungen*
  • Teilnahme am Galadinner*
  • Catering vor Ort
  • Teilnahme an den B2B Meetings exklusiv für Aussteller

*Limitierte Plätze: First-Come, First-Served

Bitte beachten Sie, dass die Sonderkonditionen begrenzt sind, nicht mit anderen Sonderangeboten kombiniert werden können und nicht auf bestehende Buchungen angewendet werden können.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.aviationforummunich.com/

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme im November!

Ansprechpartner

Für Anfragen und Anmeldungen wenden Sie sich bitte an

Daniela Richter
richterniedersachsen-aviation.com
Tel.: +49 (40) 355 103 411

Tony Brandstätter
t.bipm.ag
Tel.: +49 (511) 47314790

Share this:

  Dienstag 05. November 2019 

 Ort

Messe München