Niedersachsen Aviation Day 2018: Jetzt anmelden

Die Landesinitiative veranstaltet am 12. September 2018 den 2. Niedersachsen Aviation Day mit Vorträgen, Begleitausstellung sowie Mitmachaktionen und Mitflugmöglichkeiten.

Der Luft- und Raumfahrt-Standort Niedersachsen zeichnet sich durch eine ausgeprägte Unternehmenslandschaft im Bereich der General Aviation aus. In diesem Umfeld entstehen viele der Innovationen für das Fliegen von morgen.

Um die Kompetenzen und Innovationen des Standortes Niedersachsen und seiner Unternehmen in diesem Bereich zu präsentieren und darüber hinaus auch erlebbar und anfassbar zu machen, führte die Landesinitiative 2017 erstmalig den Niedersachsen Aviation Day durch, der auf großes Interesse stieß.

Seien Sie bei der 2. Auflage der Veranstaltung dabei, die am 12. September 2018 beim Gastgeber AutoGyro am Flugplatz Hildesheim stattfinden wird. Die Veranstaltung beginnt um 10:00 Uhr mit dem Vortrags-Teil „Fliegende Autos – ready to fly?“ mit Impulsvorträgen (Lösungen und Visionen niedersächsischer Unternehmer) und einer anschließenden Podiumsdiskussion (nächste Schritte, Marktentwicklung, Standortanforderungen etc.).

Begleitend findet eine Ausstellung statt, in deren Rahmen niedersächsische Unternehmen und Forschungseinrichtungen ihre Innovationen und Produkte rund um die „kleine Luftfahrt“ präsentieren werden. Darüber hinaus werden Vertreter der NBank als Ansprechpartner zu Fördermöglichkeiten für Ihre Innovationen vor Ort sein.

Am Nachmittag besteht dann auch die Möglichkeit unterschiedliche Luftfahrzeuge made in Niedersachsen durch einen Mitflug zu erleben.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos und die Anreise auch mit dem Flieger möglich. Das Programm finden Sie unter "Dateien".

Anmeldungen zur Veranstaltung nimmt Kerstin Hungerland entgegen.

Wenn Sie den Niedersachsen Aviation Day durch ein Exponat, eine Mitmachaktion oder eine Mitflugmöglichkeit bereichern oder das Angebot der NBank zur Einzelberatung in Anspruch nehmen möchten, kontaktieren Sie bitte Dr. Henrik Brokmeier (+49 (511) 35 77 92 - 24).

Share this:

  Mittwoch 12. September 2018  10:00

 Ort

Flugplatz Hildesheim