// Bild: ©ILA Berlin Air Show

Luftfahrtstandort Niedersachsen auf der ILA

Auf der im zweijährlichen Turnus stattfindenden ILA Berlin Air Show präsentieren wir den Luft- und Raumfahrtstandort Niedersachsen. Seit 2010 sind wir dort mit einem Chalet vertreten und bieten unseren Partnerunternehmen somit eine attraktive Ausstellungsfläche.

Rückblick ILA 2016

Vom 1. bis 4. Juni 2016 öffnete die ILA Berlin Air Show, eine der weltweit bedeutendsten Luft- und Raumfahrtmessen, ihre Tore am künftigen Hauptstadtflughafen in Schönefeld.

Niedersachsen Aviation präsentierte sich erstmals unter dem gemeinsamen Dach der Norddeutschen Bundesländer auf einem Gemeinschaftsstand und in einem gemeinsamen Chalet.

Starker Auftritt auf der ILA 2016: Niedersachsen Aviation präsentiert sich gemeinsam mit den Norddeutschen Ländern

Rund 150.000 Fach- und Privatbesucher haben die internationale Luft- und Raumfahrtmesse besucht. Unter den 1.017 Austellern war Niedersachsen Aviation bereits zum vierten Mal mit einer starken Messepräsenz vertreten. Norddeutschland präsentierte sich als aktive Kompetenzregion und bot mit dem Gemeinschaftsstand eine großzügige Kommunikationsfläche für Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Netzwerke sowie für deren Gäste. Erstmals traten zudem die norddeutschen Bundesländer Hamburg, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Bremen und Niedersachsen gemeinsam auf einem Chalet im offenen Ausstellungsbereich mit hervorragendem Blick auf das Flugfeld und die Airshow auf. Dabei haben wir die langjährige Kooperation mit Bayern erfolgreich fortgesetzt.

Höhepunkt der norddeutschen Zusammenarbeit war die offizielle Unterzeichnung des Kooperationspapieres zur länderübergreifenden Förderung von Forschung, Entwicklung und Innovation durch die fünf norddeutschen Wirtschaftsminister bzw. -senatoren.

Der Empfang aller norddeutschen Länder und ihrer Branchenvertreter in der Niedersächsischen Landesvertretung in Berlin rundete den ILA-Auftritt ab. Den Empfang besuchten am Donnerstagabend rund 400 Teilnehmer aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft. Olaf Lies (Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr Niedersachsen), Brigitte Zypries (Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie) und Dr. Klaus Richter (Chief Procurement Officer Airbus Group & Airbus S.A.S.) richteten zur Begrüßung besondere Worte an die Gäste.

Zudem freuten wir uns besonders über den Besuch der Siegerklasse des ersten Preises der Nachwuchsinitiative "juri" des BDLI auf dem Norddeutschen Gemeinschaftsstand. Die jahrgangsübergreifende Gruppe der Grundschule Moorriem aus Elsfleth  hat sich zwei Monate lang mit den unterschiedlichen Facetten der Luft- und Raumfahrt beschäftigt. Die Projekte reichten von selbstgemachten Raumanzügen über eigene Designs für Raketencockpits bis hin zu Referaten in Form von Fernsehsendungen. Auf ihrem ILA-Besuch nahmen die Schüler den Preis entgegen. Wir freuen uns über den Sieg der niedersächsischen Grundschule und gratulieren den Schülern sehr herzlich.

Die Messe war für Niedersachsen Aviation im Jahr 2016 ein voller Erfolg. Wir freuen uns bereits jetzt auf die ILA Berlin Air Show 2018!

Eindrücke von der ILA 2016

  • Unser Chalet mit Blick auf das Flugfeld
  •  // Bild: ©Niedersachsen Aviation
  • Unterzeichnung Kooperationsvereinbarung zwicschen den Norddeutschen Bundesländern
  •  // Bild: ©Niedersachsen Aviation
  • Dr. Klaus Richter, CPO Airbus Group & Airbus S.A.S., auf dem Norddeutschen Abendempfang
  •  // Bild: ©Niedersachsen Aviation
  • Brigitte Zypries auf dem Norddeutschen Abendempfang
  •  // Bild: ©Niedersachsen Aviation
  • Siegerklasse des ersten Preises der Nachwuchsinitiative "juri" des BDLI auf dem Norddeutschen Gemeinschaftsstand
  •  // Bild: ©Niedersachsen Aviation
  • Siegerklasse des ersten Preises der Nachwuchsinitiative "juri" des BDLI auf dem Norddeutschen Gemeinschaftsstand
  •  // Bild: ©Niedersachsen Aviation
  • Wirtschaftsminister Olaf Lies auf dem Norddeutschen Gemeinsschaftsstand, v.l.n.r.: Olaf Lies, Norbert Steinkemper (Niedersachsen Aviation)
  •  // Bild: ©Niedersachsen Aviation
  • Ein Hubschrauber demonstriert eine Brandlöschung.
  •  // Bild: ©Niedersachsen Aviation
  • Niedersachsen Aviation nutzte die ILA für Networking-Aktivitäten.
  •  // Bild: ©Niedersachsen Aviation
  • Flugshow
  •  // Bild: ©Niedersachsen Aviation
  • Die Mitarbeiter der Ministerien aus den Norddeutschen Bundesländern vor dem Chalet
  •  // Bild: ©Niedersachsen Aviation
Cathrine Kniep
Projektleiterin
  • Niedersachsen Aviation Hannover
  • c/o LogisticNetwork Consultants GmbH
  • Breite Straße 7, 30159 Hannover
  • +49 (511) 357 792 70
  • +49 (511) 357 792 20
  • kniepniedersachsen-aviation.de

Cathrine Kniep

Projektleiterin Niedersachsen Aviation Hannover

  • Niedersachsen Aviation Hannover
  • c/o LogisticNetwork Consultants GmbH
  • Breite Straße 7, 30159 Hannover
  • +49 (511) 357 792 70
  • +49 (511) 357 792 20
Cathrine Kniep
  • Email

Sehen Sie hier unsere vergangenen ILA-Auftritte

Unser Chalet // Bild: ©Niedersachsen Aviation

ILA 2014

Zum dritten Mal präsentierte sich das Land Niedersachsen auf der ILA - zum zweiten Mal in einem Gemeinschaftschalet mit dem Land Bayern - in renommierter Lage, mit hervorragendem Blick auf das Flugfeld und die Airshow.

Weiter
Prominente Besucher im Chalet // Bild: ©Niedersachsen Aviation

ILA 2012

Bei strahlendem Wetter haben wir uns mit unseren Partnern erfolgreich auf der Leitmesse der Luftfahrtindustrie präsentiert. Schwerpunkte der diesjährigen niedersächsischen Präsentation waren neue Produkte.

Weiter