Neuer kompakter Laserprojektor von LAP

Laserspezialist aus Lüneburg erweitert das Portfolio an hochpräzisen Laserprojektionssystemen für die Composite-Fertigung.

Der Laserprojektor CAD-PRO COMPACT besticht durch sehr kompakte Bauweise und einfaches Handling // Bild: ©LAP Laser

Mit dem CAD-PRO COMPACT erweitert der Laserspezialist LAP das erfolgreiche Portfolio hochpräziser Laserprojektoren um ein neues Modell, das sich problemlos in jeden Arbeitsbereich integrieren lässt. Geringes Gewicht, Schwenkhalterung und das „Ein-Kabel-Konzept“ machen die Installation zum Kinderspiel. Die neue Projektionssoftware PRO-SOFT 5 ergänzt das Lösungsportfolio von LAP für die Composite-Fertigung. PRO-SOFT wurde um innovative nutzerfreundliche Funktionen erweitert, welche manuelle Layup-Prozesse in der Luftfahrt-, Windenergie- oder Automobilindustrie erheblich vereinfachen und beschleunigen.

Geringste Größe, geringstes Gewicht

Mit Abmessungen von 24 x11x11 Zentimetern und einem Gewicht von gerade 2,8 Kilogramm ist der Laserprojektor 20 Prozent kleiner und noch kompakter als sein „großer“ Bruder. Der Grund: Der CAD-PRO COMPACT wurde ohne Lüfter konzipiert. Dadurch ist er besonders geräuscharm, stromsparend und für Anwendungen mit Einsatzbedingungen bis 35 Grad Celsius konzipiert, in denen auf eine aktive thermoelektrische Temperierung verzichtet werden kann. Dank seiner geringen Abmessungen lässt er sich einfach in jeden Arbeitsbereich integrieren. Als Laserquelle bietet das kompakte Gerät wie der CAD-PRO grüne Laserdioden mit einer Betriebsdauer von 30.000 Stunden.

Schnelle Installation und einfaches Handling

Ebenfalls verfügt der neue Projektor wie der CAD-PRO über ein industrietaugliches Gehäuse in ansprechendem Design und mit Schutzklasse IP54. Installation und Montage sind dank geringem Gewicht und geringer Größe spielend leicht. LAP Laserprojektoren kommen zudem mit nur einem Kabel für Datenübertragung und Stromversorgung aus. Dies sorgt nicht nur für eine fehlersichere, Verkabelung. Das Ein-Kabel-Konzept sowie die flexible Schwenkhalterung unterstützen auch das einfache Handling: Die Befestigungsbohrungen der Halterung für den CAD-PRO COMPACT sind identisch mit denen der Standard CAD-PRO Halterungen. Zudem erlaubt die Halterung aus Aluminium, die leicht und stabil zugleich ist, eine komfortable, sichere Montage unter der Decke oder an Tragekonstruktionen.

Kompatibel mit allen CAD-PRO Systemen

Ein weiterer Vorteil: CAD-PRO COMPACT ist kompatibel und kombinierbar mit allen CAD-PRO Systemen und PRO-SOFT-Versionen. LAP-Laserprojektoren sind heute Standardwerkzeuge für das präzise Positionieren von Objekten, z. B. bei der Fertigung mit Composite-Materialien, das Anzeigen von Arbeitspunkten oder das Kontrollieren von Positionen. CAD-PRO Laserprojektoren projizieren sichtbare Konturen maßstabgetreu auf die Oberfläche von Objekten oder Werkzeugen. Die Projektionsdaten werden als CAD-Datei bereitgestellt und von der LAP PRO-SOFT Projektionssoftware verarbeitet. Das System kann über einen PC, Fernbedienungen und / oder Tablet-PC gesteuert werden.

Nutzerfreundlich: Die neue Projektionssoftware PRO-SOFT 5

Die neue Software PRO-SOFT 5 wurde um zusätzliche nutzerfreundliche Funktionen erweitert, welche die Arbeitsabläufe z.B. in manuellen Lay-up-Prozessen bei der Composite-Fertigung deutlich vereinfachen und beschleunigen. Die grafische Gestaltung im Stil des aktuellen Windows 10 erleichtert den Einstieg und die Benutzung im Alltag. Zusätzlich bietet die PRO-SOFT 5 zahlreiche Möglichkeiten zur individuellen Konfiguration und Skalierung der Nutzeroberfläche und ihrer Elemente.

Die Highlights auf einen Blick

> Integrierte Hilfe
Kontext-sensitive Hilfe mit direktem Link zum mehrsprachigen Manual. Für unterbrechungsfreies Arbeiten.
> Reports
Logfiles, Konfigurationen und variable Systemdaten können als nutzerspezifische pdf-Reports exportiert werden.
> Projiziertes Lasermenü
Direkte Steuerung der Software über Lasermenü auf dem Objekt. Diese kann ganz einfach per Fernbedienung erfolgen und spart somit unnötige Wege zum PC.
> CATIA V5 R25-Support
Die Software verarbeitet eine Vielzahl an CAD-Formaten. Das optionale CATIA-Import-Modul unterstützt ab sofort das Release CATIA V5 R25.

Über LAP

Mit laserbasierten Lösungen für das Projizieren und berührungsfreie Messen nimmt LAP eine Spitzenposition ein. LAP entwickelt, produziert und liefert seit über 30 Jahren Lasermesssysteme, Linienlaser und Laserprojektoren für die Industrie und Medizin. Zahlreiche internationale Industrieunternehmen vertrauen auf die Präzisionstechnik „Made in Germany“, um die Qualität ihrer Produkte und die Effektivität ihrer Produktionsprozesse zu erhöhen.

www.lap-laser.com

 Dienstag, 09 Mai, 2017  12:22 [78 days]
Share this: