Meet the Dutch! Matchmaking mit niederländischer Luftfahrtindustrie

Die Netherlands Aerospace Group (NAG) und Niedersachsen Aviation bieten Matchmaking für deutsche und niederländische Luftfahrtindustrie.

Meet the Dutch! // Bild: ©NAG

Am 17. Mai findet in Almelo von 13:30 Uhr bis 19:30 Uhr die jährliche Netherlands Aerospace Group (NAG) Mitgliederversammlung statt. Partner von Niedersachsen Aviation sind hierzu herzlich eingeladen, denn NAG und Niedersachsen Aviation bieten ein B2B-Matchmaking zwischen den deutschen und niederländischen Mitgliedern an. Dies ist eine gute Möglichkeit, Ihr Netzwerk über die nahe gelegene Ländergrenze auszuweiten!

Unter "Downloads" finden Sie eine Broschüre mit einem ersten Überblick zur niederländischen Luftfahrtindustrie. Diese beschäftigt mehr als 16.000 Mitarbeiter. 

Interessante Vorträge sowie eine Werksbesichtigung beider Gastgeber-Unternehmen geben dem Programm einen spannenden Rahmen. Als Key-Note Speaker wird Joris Melkert, Senior Lecturer der TU Delft Aerospace Engineering zum Thema “A realistic view on the future of aviation. Don’t expect too much!” erwartet.

Gastgeber der Veranstaltung werden die beiden Unternehmen EMS evolves und Aeronamic aus Almelo sein. Am Standort beider Unternehmen in Almelo wird es im Rahmen einer Werksbesichtigung die Gelegenheit geben, die Aktivitäten der Unternehmen im Bereich (ultra) high speed rotating systems and complex parts, Produktionstechnologie, sowie State-of-the-art (vacuum) heat treatments zu besichtigen.

Den Abschluss bildet das Drink und Buffet Dinner, das eine weitere Möglichkeit für Networking mit niederländischen Unternehmen bietet.

Kontakt

Bei Interesse am Matchmaking geben Sie uns bitte einen kurzen Hinweis. Falls Sie konkrete Wünsche haben, gezielt Unternehmen aus dem NAG-Netzwerk zu treffen, stellen wir gern einen direkten Kontakt her.

Weitere Informationen folgen in Kürze.

Norbert Steinkemper
Tel: +49 40 355 103 424

  • Positioniersystem // Foto: ©NAG
 Freitag, 09 März, 2018  13:33 [41 days]
Share this: