Karrieretag am PFH Hansecampus Stade

Carbontechnologie- und BWL-Studium kennenlernen

Karrieretag am PFH Hansecampus Stade // Bild: ©PFH Private Hochschule Göttingen

Am Donnerstag, dem 2. März 2017, lädt die PFH Private Hochschule zum "Karrieretag Betriebswirtschaftslehre & Carbontechnologie" an den PFH Hansecampus Stade ein. Interessierte Schülerinnen und Schüler sowie ihre Eltern können sich ab 16 Uhr über die Studienangebote der Hochschule und entsprechende berufliche Perspektiven informieren.

Beim Karrieretag stellt die PFH ihre Bachelorstudiengänge General Management (BWL) und Verbundwerkstoffe/Composites (Carbontechnologie) in zwei Schnuppervorlesungen vor. Danach geben Studierende Einblicke in Alltag und Projekte ihres Studiums und teilen zum Beispiel Erfahrungen aus ihren Auslandssemestern.

An Infoständen erfahren die Schülerinnen und Schüler auch, wie Partnerunternehmen der Region für zusätzliche Praxisbezüge im Studium sorgen, etwa im Rahmen des Programms "PraxisStudieren". Abschließend erhalten die Interessenten Informationen zum Bewerbungsverfahren, zur Studienfinanzierung und zum Studienablauf. Außerdem bleibt noch Zeit für eine Hochschulführung oder für individuelle Gespräche mit Professoren und Studierenden. Der Karrieretag endet gegen 19:30 Uhr.

Informationen und Anmeldung

Veranstaltungsort ist der PFH Hansecampus Stade, Airbus-Straße 6, 21684 Stade.

Ein detaillierter Zeitplan für den Karrieretag ist rechts unter "Downloads" sowie online unter www.pfh.de/karrieretag abrufbar.

Die PFH bittet Interessierte, sich bis zum 1. März im Internet unter der genannten Adresse oder per E-Mail an stade-studieninfopfh.de anzumelden.

Für Rückfragen und weitere Informationen steht Julia Schiffbäumer unter 04141/7967-100 zur Verfügung.

Über die PFH Private Hochschule Göttingen

Die staatlich anerkannte PFH ist eine der renommiertesten privaten Hochschulen Deutschlands; im CHE-Ranking hat sie bei Teilnahme Spitzenplätze erreicht. In den angebotenen Campus- und Fernstudiengängen sind aktuell über 3.000 Studierende eingeschrieben. Die Campus-Studiengänge für Management, Technologie, Healthcare Technology und Psychologie in Göttingen, Stade und Berlin bieten innovative Inhalte und sind gleichermaßen praxisnah wie international angelegt. Damit qualifizieren sie die Absolventen in besonderem Maße für spätere Führungspositionen. Namhafte Unternehmen wie Airbus, Bahlsen, Continental, CFK Valley, Gothaer Versicherungen, Johnson Controls, Novelis Deutschland, Pricewaterhouse Coopers, SAP, TUI, T-Systems und der mittelständische Weltmarktführer Otto Bock HealthCare unterstützen Lehre und Forschung seit vielen Jahren.

 Donnerstag, 23 Februar, 2017  14:41 [214 days]
Share this: