Bald geht's los: Europäische Unternehmensdelegation reist nach Seattle

Unter Führung von Niedersachsen Aviation werden 30 Teilnehmer aus 17 Unternehmen, zwei Cluster und drei öffentliche Institutionen eine Woche lang Geschäftsmöglichkeiten in den USA erkunden.

EACP PNAA Brochure // Bild: ©Niedersachsen Aviation

Die Region um Seattle im Bundesstaat Washington ist das größte Luft- und Raumfahrtcluster der Welt. Sie ist nicht nur Hauptsitz von Boeing, sondern vielmehr ein Ökosystem der Luft- und Raumfahrt und anderen wichtigen Sektoren. Die Region ist ein wichtiger Partner für die globale Luft- und Raumfahrtindustrie und umfasst die gesamte Wertschöpfungskette.

Einer der Schwerpunkte der Delegationsreise wird die Teilnahme an der PNAA Conference sein, die größte Konferenz rund um die Luftfahrt-Zulieferkette in der Westküste der USA. PNAA (Pacific Northwest Aerspace Alliance) ist die regionale Clusterorganisation, mit der Niedersachsen Aviation bereits seit 2009 kooperiert.

EACP ABROAD is ein ambitioniertes Projekt mit dem Ziel, die gemeinsame Internationalisierungsstrategie voranzutreiben und somit insbesondere kleine und mittlere Unternehmen bei der Erschließung von Märkten außerhalb Europas zu unterstützen. Das Projekt ist eine sog. European Strategic Cluster Partnership (ESCP4i) im Rahmen des EU-COSME Programms und beinhaltet die Ausweitung der Kooperationen zwischen europäischen und internationalen Clustern.

EACP ABROAD

> verfestigt die Kooperationen der EACP-Mitglieder und weiteren Regionen weltweit,
> stellt europäische KMU auf internationaler Ebene vor,
> fördert neue internationale Geschäftsbeziehungen und die Entstehung internationaler Forschungskooperationen,
> bietet Möglichkeiten zu Knüpfen internationaler Kontakte,
> ermöglicht die Teilnahme an internationalen Veranstaltungen und
> legt das Fundament für eine nachhaltige Zusammenarbeit mit internationalen Partnern.

Ausführliche Informationen zur Europäischen Delegation finden Sie in unserer Broschüre (rechts unter "Downloads").

Über EACP

Die European Aerospace Cluster Partnership (EACP) ist ein Netzwerk von 40 europäischen Luft- und Raumfahrtclustern aus 15 Ländern. Die EACP bietet eine Plattform für Erfahrungsaustausch, Policy-Learning und nachhaltige Kooperation um ein hohes Niveau unter den europäischen Luft- und Raumfahrtclustern zu erreichen.

Mehr Informationen: www.eacp-aero.eu 

Das Projekt EACP ABROAD gehört zum "Clusters Go International" COSME-Programm und wird von der Europäischen Kommission DG Grow gefördert.

 Mittwoch, 08 Februar, 2017  13:25 [285 days]
Share this: